Mobilitätstraining von der BVG: Termine in 2022

Menschen, die auf auf einen Rollstuhl, Rollator oder ähnliche Hilfsmittel angewiesen sind, unsicher bei der Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel sind oder eine Sehbehinderung oder andere sensorische Einschränkungen haben, können am Mobilitätstraining der BVG teilnehmen.

Für wen sind die Mobilitätstrainings geeignet?

  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Behinderungen
  • Senior*innen
  • Rollstuhlfahrende und ihre Begleitpersonen
  • Nutzer*innen von Rollatoren und anderen Gehhilfen
  • Blinde und sehbehinderte Personen und ihre Begleitpersonen
  • Menschen, die sich zum Thema fortbilden möchten

Weitere Informationen und die Termine für die Mobilitätstrainings sind hier zu finden:

https://www.bvg.de/de/service-und-kontakt/barrierefrei-unterwegs/mobilitaetstrainings